Alles über Cevizli Sucuk, einem der Symbol-Desserts der Anatolischen Küche

cevizli sucuk

Obwohl er aus Georgien stammt, sticht er als Dessert hervor, das in Anatolien integriert ist. Cevizli Sucuk, die in verschiedenen Regionen unter verschiedenen Namen bekannt ist; ist auch als Orcik, Köme, şekerli sucuk oder pekmezli sucuk bekannt. Cevizli sucuk ist ein Lebensmittel, das durch ein extrem einfaches Herstellungsverfahren gewonnen wird, indem man die Walnüsse an einer Schnur trocknet, nachdem sie für eine bestimmte Zeit in Wasser, genannt Most, eingeweicht wurden. Je nach Region gibt es unterschiedliche Typen.

Die bekanntesten und beliebtesten Cevizli Sucuk Sorten

Es gibt verschiedene cevizli sucuk sorten, die mit unterschiedlichen Zutaten aus verschiedenen Regionen hergestellt werden. Es ist möglich, die Walnusswürste, die sich in Produktion, Rezeptur und Inhalt unterscheiden, nach Regionen zu trennen. Die bekanntesten cevizli sucuk sorten lassen sich unter folgenden Rubriken auflisten:

Elazig Orcik (Elazig Cevizli Sucuk)

Die Art namens Elazig Orcik zeichnet sich als eine Art cevizli sucuk aus, die in Elazig und seinen umliegenden Regionen hergestellt wird. Es wird mit Trauben- und Maulbeerextrakt hergestellt. Sie verspricht ein Geschmackserlebnis, das sich aromatisch von anderen cevizli sucuk sorten abhebt. Es ist ein sehr nahrhaftes Produkt in Bezug auf die Nährwerte.

Gumushane Pestil Köme

Gumushane Pestil Kome gehört zu den beliebtesten Walnusswürsten. Gümüshane pestil Köme hat in Bezug auf die Kategorienbreite ein sehr reichhaltiges Angebot. Es werden Sorten mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, verschiedenen Pistazienarten und Überzügen hergestellt.

Bozdogan Cevizli Sucuk

Bozdogan cevizli sucukunterscheidet sich im Aussehen von anderen cevizli sucuk sorten. Da weiße Stärke verwendet wird, sieht sie von außen wie eine Kerze aus. Historisch gesehen gehört die cevizli sucuk aus Bozdogan, deren Wurzeln bis in die vorrepublikanische Zeit zurückreichen, zu den ältesten Cevizli sucuk.

Tarsus Yayla Bandırma Cevizli Sucuk

Das Tauchen auf dem Tarsus-Plateau, das eine tief verwurzelte Geschichte hat, wurde zunächst von Hausfrauen in der Region Mersin für nicht-kommerzielle Zwecke hergestellt. Diese cevizli sucuk sorte, die sich auch in der kommerziellen Produktion widerspiegelt, hat sich in Anatolien zu einer der beliebtesten cevizli sucuk sorten entwickelt. Diese cevizli sucuk, die durch Verdünnen von Traubenmelasse auf Mostkonsistenz hergestellt wird, wird komplett in Handarbeit durch Trocknen an der frischen Luft für 3 Tage hergestellt.

Glockenecke

Glockenecke, eine Art Tokat-cevizli sucuk, wird mit Traubensaft, Weizenstärke und Mehl zubereitet. Dieses lokale Dessert, das die Konsistenz von Pudding hat, wurde vom türkischen Patentinstitut registriert und erhielt eine geografische Angabe für die Region Tokat Zile.

Was sind die Vorteile von Cevizli Sucuk?

Bei sehr hohen Werten zeichnet sich Sucuk mit Walnuss durch seine hohen Energiewerte aus. Es gilt in Anatolien als bevorzugtes Produkt, insbesondere in Bezug auf Energie und Vitalität. Man kann sagen, dass es auch in Bezug auf Prozesse wie Muskelaufbau, Gewebe- und Zellregeneration von Vorteil ist, da es hohe Nährwerte und Vitamine der Gruppe A, E, D, K und B aufweist. Ein weiterer wichtiger Punkt unter den Vorteilen von cevizli sucuk hängt mit der Struktur der Walnüsse zusammen, die den Stoffwechsel beschleunigt. Walnuss, die ein sehr nützliches Nahrungsmittel für das Verdauungssystem ist, stärkt auch das Gedächtnis und die geistige Aktivität, wenn sie in ausreichender Menge konsumiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WhatsApp Öffnen
Öz Natur WhatsApp
Hallo!
Wie kann ich behilflich sein?